Hörcentrum - und wir verstehen uns

... hörbar besser!

Über mich 


In meinem Studium der Theologie und Philosophie in Paderborn und Graz erhielt ich eine ausführliche Ausbildung in Philosophie und Psychologie, die ich mit dem Vordiplom abschloß. Diese Ausbildung hilft mir noch heute mich auf meine Kunden einzustellen und ehrlich und vertrauensvoll zu beraten. 

Seit 2001 arbeite ich als Hörgeräte Akustiker und fast 15 Jahre leitete ich eine Filiale einer großen Hörakustikette in Liezen. Im zweiten Bildungsweg habe ich 2003 die LAP in Innsbruck am WIFI gemacht. Lehrer waren unteranderem, Fritz Sajicek, Ing. Peter Edelhauser, Bernd Kubike und Dr. Heinz Pawlata. Ich bin also noch mit analogen Hörgeräten quasie "aufgewachsen".  Daher verstehe ich die Sorgen und Probleme der Hörgeräteträger sehr genau. 2013 erweiterte ich meine Ausbildung in Wien am Wifi, die dann in der Meisterprüfung gipfelte. 

Seit einigen Jahren trage ich mich mit dem Gedanken der Selbstständigkeit. Diesen Schritt bin ich nun gegangen, um meinen Kunden mit der besten Technologie zu fairen Preisen und besten Messmethoden optimal zu helfen. Durch die individuelle Beratung und Messungen, kann ich abseits der üblichen Versorgungen, den optimalen Hör- und Versteherfolg  mit dem Patienten erreichen. Mit Einfühlungsvermögen und persönlicher Betreuung kommen wir zum gemeinsamen Ziel, dem Verstehen der Mitmenschen!